Kopfbild für den Bereich 'Was ist Interim Management?'

Was ist Interim Management?

Interim Management ist vereinfacht formuliert „Management auf Zeit“. Der Einsatz des Interim Managers erfolgt zeitlich befristet (im Regelfall zwischen 6–12 Monate) zur Verstärkung bzw. Unterstützung Ihres Managements. Gründe können die übergangsweise Besetzung einer vakanten Position oder eine spezielle Situation in der sich Ihr Unternehmen u.U. gerade befindet und für deren Lösung spezielles Know-how benötigt wird sein. Der Bedarf kann in jeder Lebensphase eines Unternehmens aus unterschiedlichsten Ursachen heraus entstehen.

Als Ihr Interim Manager bin ich Unternehmer, Führungskraft, Berater und Projektmanager in einer Person, komme aus der 1. Managementebene und verfüge über langjährige und umfassende Management- und Führungserfahrungen. Sozialkompetenz und Flexibilität gehören ebenfalls zu meinen Stärken.

Im Rahmen der Beauftragung übernehme ich die Ergebnisverantwortung für mein Tun und Handeln in Ihrem Unternehmen und damit im vereinbarten Rahmen auch die Fach-, Budget- und Personalverantwortung. Dies ist ein wesentlicher Unterschied zu einer Unternehmensberatung. Während der Zusammenarbeit mit Ihnen bin ich somit Bestandteil Ihres internen Teams und ebenso bei Ihnen vor Ort im Einsatz.

Im Falle einer Beauftragung durch Sie werde ich schnell d.h. kurzfristig zur Verfügung stehen um unmittelbar starten zu können, andererseits werde ich mich nach erfolgreicher Erledigung Ihres Mandats meiner nächsten Herausforderung zuwenden.